0%
Achtung: Javascript ist in Deinem Browser deaktiviert. Es kann sein, dass Du daher die Umfrage nicht abschließen werden kannst. Bitte überprüfe Deine Browser-Einstellungen.

Willkommen auf der Anmeldeseite zum
"Netzwerk Vielfalt"


30. Oktober 2019 (18:00 20:00 Uhr)

Schwerpunkt
Methoden Kooperativen Lernens


"Netzwerk Vielfalt" ist ein Veranstaltungsformat, das vom Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Aachen und der AG Inklusionsorientierung an der RWTH Aachen organisiert wird.

Es richtet sich an alle Interessierte, die im Kontext des eigenen Unterrichts und/oder in der Bildung angehender Lehrkräfte mit Vielfalt und Heterogenität von Schülerinnen und Schülern in Berührung kommen.

„Netzwerk Vielfalt“ möchte – unter Einbezug der universitären Perspektive zur inklusionsorientierten Bildung angehender Lehrkräfte – Handlungsprobleme aus der schulischen Praxis in den Blick nehmen und hieraus Lösungsansätze und Strategien für einen professionellen Umgang mit Heterogenität ableiten.

Besonders herzlich eingeladen sind auch Lehramtsstudierende, Praxissemestler*innen sowie Lehramtsanwärter*innen. 

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung am 30. Oktober 2019 ist ab sofort möglich.Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen eine Anzahl von maximal 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer je Termin nicht überschreiten können. 

Veranstaltungsort
Lehrerbildungszentrum RWTH Aachen
Theaterplatz 14
4. Etage, Raum 434
52062 Aachen


 

Organisationsteam

Dr. Meike Penkwitt
RWTH Aachen
LuF Erziehungswissenschaft
mit dem Schwerpunkt Heterogenität
meike.penkwitt@rwth-aachen.de
Marita Gülpen
Kommunales Integrationszentrum der Stadt Aachen
Schulische Bildung Sekundarstufe II
marita.guelpen@mail.aachen.de
 

Jana Zimmermann
Fachdidaktikkoordination
Lehrerbildungszentrum RWTH Aachen
zimmermann@lbz.rwth-aachen.de

Angela Mariaux
Kommunales Integrationszentrum der Stadt Aachen
Schulische Bildung
angela.mariaux@mail.aachen.de

 

 

In dieser Umfrage sind 5 Fragen enthalten.